• Land Art

    Land Art

  • Lokaler Mittelstand

    Lokaler Mittelstand

  • Natur pur

    Natur pur

  • Sport Freizeit

    Sport Freizeit

  • Land Art
  • Lokaler Mittelstand
  • Natur pur
  • Sport Freizeit

Start

Mitgliederversammlung am 29.06.2022 in Lützelburg

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Namen des 1. Vorsitzenden der Regionalentwicklung Augsburg Land West – ReAL West e.V., Herrn Hubert Kraus, laden wir Sie herzlich ein zur Mitgliederversammlung am

Mittwoch, den 29. Juni 2022, um 18:30 Uhr
Im Theaterheimsaal
(Am Sportplatz 15, 86456 Lützelburg).

Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Hubert Kraus
  2. Sachstandsbericht Geschäftsstelle
  3. Kassenbericht
  4. Bericht der Kassenprüfer
  5. Entlastung der Kassenverwaltung und der Vorstandschaft
  6. Vorstellung und Beschlussfassung über Aktionsplan und Monitoring 2022
  7. Vorstellung und Beschlussfassung zum Haushalt 2022
  8. Beschluss über die Aufnahme neuer Mitglieder
    1. Information und Beschlussfassung zur Neuaufnahme der Gemeinden Ellgau und Nordendorf
    2. Information und Beschlussfassung zur Neuaufnahme privater Mitglieder
  9. Abstimmung über die Satzungsneufassung der Lokalen Aktionsgruppe Regionalentwicklung Augsburg Land West e.V. – ReAL West e.V.
  10. Abstimmung über die Beitragsordnung zur Satzung der Lokalen Aktionsgruppe Regionalentwicklung Augsburg Land West e.V. – ReAL West e.V.
  11. Beschlussfassung der Geschäftsordnung des Steuerkreises von ReAL West e.V.
  12. Vorstellung und Beschlussfassung der Lokalen Entwicklungsstrategie 2023-2027(LES)
  13. Vorstellung angepasstes Logo ReAL West e.V.
  14. Verschiedenes

Bitte teilen Sie uns bis zum 27. Juni mit, ob Sie an der Veranstaltung teilnehmen.

Drucken

Schnellkontakt

QR ReAL West

 Geschäftsstelle

Hauptstraße 16
86850 Fischach
Tel.: 08236 962149
Fax: 08236 962150
info@realwest.de

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag, 8.30-12.30 Uhr
oder gerne auch nach Vereinbarung

Förderung

foerderung kleinGefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER)