Start

Steuerkreis befürwortet "Neubau eines inklusiven, barrierefreien und naturnahen Spielplatzes für ALLE" im Umlaufverfahren

Veröffentlicht in Start

Der Steuerkreis von ReAL West e.V. hat, im Umlaufverfahren, dem Projekt "Neubau eines inklusiven, barrierefreien und naturnahen Spielplatzes für ALLE" zugestimmt.

Das Projekt wurde in der Steuerkreissitzung vom 18.05.2022 erstmalig im Steuerkreis vorgestellt.

Im Rahmen des Projektes soll die Errichtung eines inklusiver, barrierefreien und naturnahen Spielplatzes in Holzen gefördert werden. Das Projekt trägt erheblich zu den Zielen der Lokalen Entwicklungsstrategie bei und hat im Projektauswahlverfahren mit 32 Punkten mehr als 80% der Gesamtpunktzahl erreicht, weswegen der Steuerkreis eine Förderung in Höhe von 281.000 Euro beschlossen hat.

Drucken