| Blog

Regionalmarkt in Fischach

Einen neuen Besucherrekord verzeichnete der von Naturparkverein und ReAL West organisierte Regionalmarkt in Fischach am vergangenen Wochenende. 

Mehr als 6.000 Besucher überzeugten sich von der Vielfalt regionaler Produkte aus dem Naturpark. Dem Rundgang zur offiziellen Eröffnung des Marktes schlossen sich u.a. Landrat Martin Sailer (li), Bürgermeister von Fischach Peter Ziegelmeier (6. v.li.) und 1. Vorsitzender von ReAL West Hubert Kraus (4 v.li.) an.

Nach zweijähriger Pause luden der Naturparkverein und die Regionalentwicklung Augsburg Land West am 9. Oktober in Fischach zum beliebten Regionalmarkt ein. Unter dem Motto „Leckeres & Schönes“ wurden regionale Produkte aus dem Naturpark angeboten.

Regionalmarkt


Der Regionalmarkt engagiert sich auch für den „Tag der Regionen“, der in diesem Jahr unter der Überschrift „Kurze Wege – Große Wirkung“ stand und das Thema Regionalität auf besondere Weise aufgreift. Eröffnet wurde der Markt um 11 Uhr durch Landrat und Bezirkstagspräsident Martin Sailer gemeinsam mit Peter Ziegelmeier (Bürgermeister Markt Fischach) und Hubert Kraus (1. Vorsitzender ReAL West).

 
Rund 6.000 Besucher nutzten das gute Ausflugswetter und überzeugten sich in Fischach vom vielfältigen Angebot der 40 Aussteller. Regionale Schmankerl wie Honig und Marmeladen, Käse-, Wild-, Fisch- und Wurstspezialitäten konnten vor Ort verkostet und erstanden werden. Waren aus heimischen Hölzern, Felle und naturgefärbter, heimischer Wolle ergänzten das Angebot.
Neben Kaffee, Crêpes, frisch gebackenen Küchle und Kuchen boten verschiedene Food Trucks aus der Region auch warme Gerichte an. Bei drei regionalen Brauereien gab es handwerklich gebrautes Heimatbier.

 

Bei trockenem Herbstwetter besuchten rund 6.000 Besucher den Regionalmarkt in Fischach

Karin Hauber, stv. Geschäftsführerin und Organisatorin des Regionalmarkts hebt hervor: „Die Teilnahme ist für die Direktvermarkter kostenlos. Der Naturpark und die Regionalentwicklung schaffen die Rahmenbedingungen und übernehmen die Werbung für den Markt. So können wir unsere Direktvermarkter vor Ort konkret unterstützen.“
Die positive Resonanz von Besuchern und Vermarktern bestätigt, dass der Markt ein tolles Forum schafft, um Produzenten und Konsumenten aus dem Naturpark zusammenzubringen.
„Ohne viele engagierte Helfer und Unterstützer wäre ein Markt in dieser Größenordnung jedoch nicht umzusetzen. Wir bedanken uns recht herzlich beim Markt Fischach, der sich als Veranstalter um alle rechtlichen Belange kümmerte aber auch den Veranstaltungsort sowie die gesamte notwendige Infrastruktur zur Verfügung stellte“ ergänzt Mitorganisatorin Birgit Hafner von ReAL West.
Nun suchen die Organisatoren bereits nach einem geeigneten Veranstaltungsort für den nächsten Regionalmarkt im Oktober 2023.

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raums (ELER).

Regionalentwicklung Augsburg Land West e.V.
Hauptstr. 16 · 86850 Fischach
08236 962 149 · info@realwest.de

© Copyright © 2015 - 2022 ReAL West E.V.